Ausstellung: „BRETTER, DIE DIE WELT BEDEUTEN“

Ausschnitt aus  Spielplan „Reise ins Himmelreich“, Ende 19. Jahrhundert


„BRETTER, DIE DIE WELT BEDEUTEN – 

SPIELEND DURCH 2000 JAHRE KÖLN“

vom 05. Mai – 26. August 2018.

Am 4. Mai um 19:00 Uhr ist die Eröffnung der Ausstellung in Köln im NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln, Appelhoffplatz 23-25, neben dem Museum.

Hier der Link zum „Kölnischen Stadtmuseum“

Kommentare sind geschlossen