2008 Sammlertreffen “Fußball”

 

Spielesammler präsentieren “Fussball-Spiele” einem interessierten Publikum

Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte der Vorsitzende der ESG das Publikum und bedankte sich bei Dominique Metzler vom Merz-Verlag für die Unterstützung. Danach übernahm Jürgen Schick die Moderation des Treffens. Fast 100 Spiele zum Thema “Fussball” waren von den Spielesammlern mitgebracht worden und wurden im Laufe der Veranstaltung präsentiert. Zur Einführung in das Thema sah man Spiele mit Bezug zu Fussballspielern, Fussballvereinen und Fussballveranstaltungen. Danach wurden viele Fussballspiele zugeordnet zu Würfel-, Lege-, Denk- Quiz-, Geschick- und Kartenspiele vorgestellt. Dabei stellte auch der Autor Jürgen Michael sein Fussballspiel “Doppel(s)pass” und Daniel Starke von Eulenspiele das Fussball-Kartenspiel “Powershot” vor. Der Höhepunkt der Veranstaltung war für viele der Auftritt von Jochen Mieg vom MIEG-Verlag der kurzweilig zur Firmengeschichte des Verlags, aber vor allem zum Spiel “Tipp-Kick” vortrug. Treffsicher erkannte er dabei die unterschiedlichsten “Tipp-Kicker”, ob Originale oder Plagiate, die ihm gezeigt wurden. Zum Ende der Veranstaltung wurde die Jahresgabe der ESG, ein sehr schöner Reprint eines alten Spiel “Fussball-Wettspiel” von 1930, präsentiert. Nach dem offiziellen Ende wurde noch lange über Fussballspiele gefachsimpelt.


Impressionen vom Spielesammlertreffen:

Peter Lemcke freut sich über 3 x Fussballfieber

Rainer Schiefer präsentiert die Jahresgabe

Andree Tietjen “Der Herr der Fussballspiele”

Jochen Mieg erkennt treffsicher verschiedene “Tipp-Kicker”

Daniel Starke von Eulenspiele mit dem Fussball-Kartenspiel “Powershot”

Jürgen Michael stellt sein Spiel “Doppel(s)pass vor

Jochen Mieg der kurzweilig über den MIEG-Verlag und das Erfolgsspiel Tipp-Kick vortrug erhält vom Moderator des Treffens Jürgen Schick ein altes original MIEG-Spiel “Prominenten-Schuss” aus den 70er Jahren.   

 

Kommentare sind geschlossen.