2013 Pressemitteilung “Ozeane und Inseln”

 

Pressemitteilung


Pressemitteilung, 10. September 2013

Faszination Seefahrt – Von fremden Ozeanen und fernen Inseln

Traditionsgemäß öffnen die Mitglieder der Europäischen Spielesammler Gilde (ESG) auch 2013 zur SPIEL in Essen ihre Schatztruhen und präsentieren wieder Wertvolles, Seltenes, Altes und manchmal Kurioses aus dem Reich der Spiele.

Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr die faszinierende Welt der Seefahrt – die Reise geht von fremden Ozeanen hin zu fernen Inseln. Und da das Kulturgut Spiel bekanntlich vielfältig alle Lebensbereiche der menschlichen Gesellschaft und Kultur widerspiegelt, finden sich  zum diesjährigen Thema natürlich zahlreiche historische und aktuelle Exponate. Die Ausstellung gibt in sechs Themenwelten einen Einblick zu:

  • Schiffsbau, Navigation & Kartografie
  • Berühmte Schiffe
  • Seefahrende Völker
  • Entdecker & Entdeckungen
  • Seeschlachten & Eroberungen
  • Trauminseln & Inselträume

Darüber hinaus werden weitere Exponate zur Veranstaltung „TRIFF die Spielesammler!“ gezeigt.

Alle Spielinteressierten haben die Möglichkeit an den täglichen Führungen mit Rudolf Rühle, Ehrenvorsitzendem der ESG, teilzunehmen.

Wie in jedem Jahr können die Besucherinnen und Besucher erneut selbst aktiv werden. Ob bei den Spielen zum Spielen oder beim Gewinnspiel, wo  täglich tolle Spiel-Preise verlost werden – mitmachen und mitspielen ist angesagt!

Die Rubrik „Sammlerstück der Woche“, ab September 2013 auf der Webseite der ESG zu finden, gibt bis zur Messe schon einen kleinen Vorgeschmack auf die Ausstellung.

Veranstaltungsdaten Ausstellung:

Ausstellungszeitraum:            24. bis 27. Oktober 2013
Ausstellungsort:                      SPIEL´13 – Essen / Halle 3, Stand 114
Eröffnung:                                24. Oktober 2013, 11.00 Uhr
Führungen:                              mit Rudolf Rühle, Ehrenvorsitzender der ESG  -  täglich 15.00 Uhr

Veranstaltungsdaten „TRIFF die Spielesammler!“:

Tag:                                        25. Oktober 2013
Ort:                                         Saal Rheinland, am Eingang Süd – Zugang über Foyer Süd
Zeit:                                        17.00-19.00 Uhr
Moderation:                            Jürgen Schick

Die Ausstellung sowie die Veranstaltung „Triff die Spielesammler!“ werden gefördert von: Friedhelm Merz Verlag und „Spiel des Jahres“ e.V.

Kontakt und Informationen:

Europäische Spielesammler Gilde
Cynthia Schönfeld (Pressereferentin)
Tel. 0371 – 30 65 65
presse@e-s-g.eu

Die Kommentare sind geschlossen.