Wir über uns

Die Geschichte der Europäischen Spielesammlergilde e.V. (ESG)  


Die ESG wurde im Frühjahr des Jahre 2000 auf der Nürnberger Spielwarenmesse gegründet.
Gründungsmitglieder waren: Rudolf Rühle, Ehepaar Schiefer, Bernward Thole, Ehepaar de Cassan, Werner Sommer, Roger Kaysel, Han Heidema, Frank Ükermann und Jürgen Schick.

Bereits im gleichen Jahr wurde das schon bekannte Spiele-Sammlertreffen während der Spieletage in Essen unter Leitung der ESG durchgeführt.
Hier wurde auch das erstes Spiel der ESG an alle Besucher kostenlos verteilt. In den Folgejahren erhielten dann nur noch die ESG-Mitglieder die jährliche Spielegabe kostenlos. Andere Interessenten und Besucher des Sammlertreffens konnten die Spiele käuflich erwerben. Die Spiele werden in der Rubrik “Spiele der ESG” vorgestellt.

Der erste Vorsitzende der neugegründeten ESG wurde Rudolf Rühle.
Mit ihm im Vorstand waren: 2. Vorsitzender: Bernwart Thole bis 2004, danach Frank Ükermann, Kassenwart: Rainer Schiefer.
Ab dem Jahr 2002 wurden zusätzlich Beisitzer gewählt, die sich einem bestimmten Themen widmen sollen. So wurde Klaus Thiel Beisitzer für den Themenbereich Familienkartenspiele und Jürgen Schick für die Homepage der ESG.

Im Jahr 2002 wurde Kay Rehders zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Nach Rücktritt von Kay Rehders im Jahr 2005 übernahm kurzzeitig nochmals Rudolf Rühle den Vorsitz, bevor im April 2006 Jochen Corts, auf einer außerordentlichen Versammlung in Mainz beim Treffen der Familienkartenspielsammler, zum neuen Vorsitzenden gewählt wurde. Die bewährten Vorstandsmitglieder Frank Ükermann und Rainer Schiefer wurden erneut bestätigt.


Unser aktueller Vorstand:

Jochen Corts Logo

Jochen Corts
1. Vorsitzender

FrankUekermann 100

Frank Ückermann
stv. Vorsitzender

Reiner Schiefer Logo

Rainer Schiefer
Kassenwart

WernerSommer Logo

Werner Sommer
Kassenprüfer

Peter Paul Joopen

Peter-Paul Joopen
Kassenprüfer


Klaus Thiel Logo

Klaus Thiel
Beisitzer:
Quartett&Co.

Juergen Schick Logo

Jürgen Schick
Beisitzer:
Homepage

Cynthia Schönfeld

Cynthia Schönfeld
Beisitzerin:
Pressearbeit

Rudolf Rühle 2013

Rudolf Rühle
ESG Ehren- vorsitzender


Ein paar Bilder vom jährlichen Treffen.

   

 Vorstand ESG 2003

Kommentare sind geschlossen.