Archiv

Das ESG-Thema 2011: “125 Jahre Automobil”

Auf der Messe Essen bei den Internationalen Spieletagen SPIEL ´11 auf unserem Stand in der Halle 4 war unsere umfangreiche Ausstellung zu sehen. Viele Bilder zur Ausstellung finden Sie auf unserer Seite: “125 Jahre Automobil”


40 Jahre Kartenspiel “UNO”

Eines der meistgespielten Kartenspiele feiert seinen 40. Geburtstag. Sehen Sie  viele verschiedene Ausgaben auf unserer Seite: “UNO”


“Spiel des Jahres”  2011  – Qwirkle

Informationen zu allen “Spiel des Jahres” und natürlich zu “Qwirkle”


Unser ESG-Jubiläumsspiel   “Alex & Co”

Auf den Internationalen Spieletagen ´10 präsentierten wir unser Jubiläumsspiel. Weitere Informationen, die Spielregeln und Ergänzungen von Martin Ebel sowie die Online-Bestellmöglichkeit finden sie auf unserer Seite: “Alex & Co”.


Spiele zum Thema “Ostern”

Sehen Sie unsere Seite: “Ostern”


Memory

Eine neue, sehr schöne Seite über den Klassiker Memory finden Sie hier “Memory”.


ESG-Ausstellung auf der SPIEL ´10 

Unser Thema war “Spiele aus dem Ruhrgebiet”. Werfen Sie nochmals einen Blick in die Vitrinen unserer “Ausstellung 2010″ 


Schach-Varianten

Einen Überblick und eine schöne Bildergalerie mit Varianten des “königlichen Spiel” sehen Sie auf unserer Seite: “Schach-Varianten”.


Technik – Quartette

Eines der beliebtesten Sammelgebiete sind die Technik-Quartette, vor allem die Auto-Quartette aus den 70er-, 80er-Jahren haben viele Freunde. Sehen Sie auf unsere Seite “Technik-Quartette” interessanten Links zu diesem Thema.


“Spiel des Jahres”  2010  – Dixit

Informationen zu allen “Spiel des Jahres” und natürlich zu “Dixit”.


“ROVO” – mechanische Spiele und Würfelautomaten

Weil ihnen beim Spielen immer die Würfel vom Tisch fielen erfanden die Röbers 1931 den ROVO-Würfelautomaten. Lesen Sie die interessante Geschichte der Firma ROVO und sehen Sie die mechanischen Spiele und Würfelautomaten auf unserer Seite: “ROVO”.


“Deutsches Spiele Archiv” in Nürnberg

Nach 25 Jahren zieht das Deutsche Spiele-Archiv vom hessischen Marburg nach Nürnberg um. Die Stadt Nürnberg hat die Sammlung mit rund 30.000 Brett- und Tischspielen gekauft. Das Deutsche Spiele-Archiv gehört zu den größten Spielesammlungen weltweit. Mehr in der “Nürnberg Zeitung Online”


Pöppel – Halmakegel – Püppchen – …..

Ein interessantes und umfangreiches Sammelgebiet sind die vielfältigen Spielfiguren die in vielen Brettspielen verwendet werden. Sehen Sie vor allem die schöne Bildergalerie der Pöppelausstellung auf unserer Seite: “Pöppel, ….”


Würfel – Würfel – Würfel

Würfelautomaten, Würfelsammlungen, Würfelraritäten …… viel Interessantes sehen Sie auf unserer ” Würfel” – Seite.


100 Jahre “Mensch ärgere Dich nicht”

Zum Jubiläum hat die Post sogar eine Briefmarke zu dem Spiel herausgegeben. Mehr zum wohl bekanntesten Spiel in Deutschland finden Sie auf unserer Seite: “Mensch ärgere Dich nicht”.


“Unter rauchenden Schloten” – Das Ruhrgebiet im Spiel

Das Kultur- und Stadthistorisches Museum in Duisburg präsentiert in Kooperation mit der Europäischen Spielesammler Gilde e.V. vom 28. Februar bis 27. Juni 2010 eine Studioausstellung zur Kulturhauptstadt RUHR.2010.


“Wintersport” – Spiele

Ob Skilaufen, Rodeln, Bobfahren, Curling oder eine Schneeballschlacht, zum Start der kalten Jahreszeit zeigen wir Spiele zum Thema: “Wintersport”.


50 Jahre “Sandmännchen”

Die Kulturfigur aus dem Vorabendprogramm feiert im November 2009 ihren 50. Geburtstag. Sehen Sie dazu unsere Seite “Sandmännchen”.


“Gebt, Götter, mir Geduld”

Kulturgeschichtliches zum Puzzlespiel. Eine Ausstellung, vom 8. November 2009 bis 31. Januar 2010, mit vielen Exponaten unseres ESG-Mitglied Geert Bekkering. Mehr dazu auf der Seite des “Clemens-Sels-Museum” in Neuss.


50 Jahre “Asterix”

Asterix und sein Freund Obelix findet man auf unserer “Comics”-Seite. Sehen Sie vor allem die sehr schöne Buchkassetten-Serie aus der Edition Atlas Collection. Hier geht es zu den unerschrockenen Galliern auf der Seite: “Asterix”.


ESG-Spieleausstellung “Drachen – Magier – Fabelwesen”

Am 22.-25. Oktober 2009 war auf der Messe “SPIEL ´09″ in Essen unsere diesjährige ESG-Spieleausstellung zu sehen. Mehr dazu auf unserer Seite “Ausstellung 2009″.


Buchspiele – Buchspielkassetten – bookshelfs …..

Spiele die man wie Bücher ins Regal stellt. Das beliebte Sammelgebiet: “Buchspiele”.


“Weihnachten”

Spiele rund um die Advents- und Weihnachtszeit sehen Sie auf unserer Seite: “Nikolaus – Advent – Weihnachten”.

 


Weihnachtsspiel_1989_Kramer_70Die Vorstandschaft der ESG wünscht allen:

“Eine friedvolle und geruhsame Weihnachtszeit, für 2012 Gesundheit, Glück und Zufriedenheit und viel Zeit zum Spielen und Leben”

Als kleiner Spielesammler-Weihnachtsgruß links ein Zeitungsausschnitt vom 24. Dezember 1989 mit dem Spiel “Würfeln unterm Weihnachtsbaum” von Wolfgang Kramer auf unserer “Weihnachtsspiele-Seite”.


“50 Jahre memory” 

Am 15. April 1959 erschien das erste memory. Das genial einfache Spielprinzip wird weltweit gespielt und heute wie vor 50 Jahren gewinnen (fast) immer die Kinder. Mehr auf unserer “memory-Seite”.


“Archäologie im Spiel” 

Vom 17. April bis 18. Oktober 2009 findet im Archäologischen Museum in Bad Fallingbostel/ Niedersachsen eine Sonderausstellung zu diesem Thema statt. Sybille Whitehill, die Frau unseres ESG-Mitglied Bruce Whitehill, hat die Spiele beigesteuert und die Ausstellung mit konzipiert. Mehr zur Ausstellung auf der Seite von “Bruce Whitehill”.


“Comics und Karikaturen – Spielkarten zum Lachen und Schmunzeln” 

Im Deutschen Spielkartenmuseum Leinfelden-Echterdingen wird am 2. April 2009 um 19.00 Uhr die Ausstellung zu diesem Thema eröffnet. Sie wird bis zum Frühjahr 2010 zu sehen sein. Stimmen Sie sich ein auf unserer Seite. “Comics”.


Fang den Hut

Ein Klassiker der seit über 80 Jahren in keiner Spielesammlung fehlt. Wir zeigen die Ravenburger Originalausgaben und einige Varianten auf unserer Seite: “Fang den Hut”.


Eisenbahn Spiele

Bei diesem sehr beliebten Spielethema dreht sich alles um Lokomotiven, Schienen und Zügen. Wir zeigen viele der sehr schönen und stimmungvollen Spiele auf unserer Seite: “Eisenbahn Spiele”.


ARXON Spiele

Von 1976 bis 1983 produzierte der Verlag neben vielen großen “Plastikspielen” auch einige sammelwürdige Spiele. Sehen Sie unsere umfangreiche Zusammenstellung auf der Verlagseite: “ARXON”.


Das Malefiz Spiel – Barricade

Vor fast 50 Jahren kam die Weiterentwicklung des bekannten “Mensch ärgere Dich nicht” erstmals auf den Markt. Mehr Informationen auf der Seite: “Malefiz”.


75 Jahre Donald Duck 

Der berühmtesten Ente der Welt gratulieren wir zum Geburtstag und widmen ihr in unserer Rubrik “Comics” eine eigene Seite: “Donald Duck”.


Risk International 

Die offizielle Web-Seite der Riskinternational.org ist dem berühmtesten Strategiespiel der Welt gewidmet. Um den 50. Geburtstag des Spiels zu feiern wird eine “Erweiterung” präsentiert. Mehr dazu auf unserer umfangreichen “Risiko-Seite”.


HERDER SPIELE

Vom 1963 bis 1996 erschienen im HERDER Buch- und Zeitschriftenverlag auch Spiele. Vor allem die “Kooperativen Spiele” sind immer noch sehr beliebt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite: “HERDER”.


STRATEGO Weltmeisterschaft 2009 in Deutschland

Vom 07. – 09. August 2009 wurde im Wasserschloss Wittringen gespielt. Mehr dazu auf unserer Seite: “Stratego”.


Franckh Kosmos

Der Buchverlag stieg 1986 mit den sehr schönen Edition Perlhuhn Spielen ins Spielegeschäft ein. Mit den “Siedler von Catan” kam dann 1995 auch der wirtschaftliche Erfolg. Sehen Sie viel Interessantes auf unsere Seite: “Franckh Kosmos”.


Das Spiele-Buch

1988 erschien dieses umfassende Werk zur Geschichte des Gesellschaftsspiels erstmalig. Nun ist das Buch von unserem ESG-Mitglied Erich Glonnegger in einer aktualisierten und erweiterten Neuauflage wieder erhältlich.


POKER

Eines der zur Zeit beliebtesten Kartenspiele hat seine Wurzeln in Asien und kam über Europa nach Amerika. Dort wird das Spiel gerne zusammen mit Wildwest, Saloon und Cowboys gesehen. Lesen Sie mehr über dieses alte Kartenspiel auf unserer Seite: “Poker”.


 

LVR LogoSpiel mit! Von Lauf-, Würfel- und Kartenspielen

Ausstellung im LVR-Industriemuseum – Schauplatz Bergisch Gladbach

“Mensch ärgere Dich nicht”, “Monopoly” und “Die Siedler von Catan” – auch heute noch wird in vielen Familien und Freundesrunden mit Würfeln und Figuren oder Karten spielerisch gegeneinander gekämpft. Unsere Seite zur Ausstellung.


MOSKITO SPIELE

10 Jahre lang veröffentlichte Karl-Heinz Schmiel seine Spiele im eigenen Verlag MOSKITO SPIELE. Die Macher und á la Carte sind die bekanntesten Spiele aus dieser Zeit. Sehen Sie die MOSKITO-Spiele und weitere Informationen auf unserer Seite: “Moskito Spiele”.


25 Jahre “Spiel des Jahres” – DAMPFROSS

Unser ESG-Vorsitzender Jochen Corts erzählt in einem umfassenden Rückblick die Geschichte vom “Spiel des Jahres” 1984. Sehen Sie dazu unsere Seite: “Spiel des Jahres 1984 – Dampfross”.


Familienkartenspiele zwischen 1850 und 1. Weltkrieg

Ein umfangreicher bebilderter Artikel von unserem ESG-Quartett-Fachmann Ernst Krumbein. Er schreibt über Zitaten- und Dichterquartette, Geographische Spiele, geschichtliche und naturwissenschaftliche Spiele sowie speziell über Quartette für Kinder aus dieser Zeit. Lesen und sehen Sie viel Interessantes auf der Seite von “Ernst Krumbein”.


DOMINO

Es wird vermutet, dass Marco Polo das Spiel aus China nach Europa mitgebracht hat. Sehen und lesen Sie noch mehr Interessantes über das Legespiel mit den rechteckigen Steinen auf unserer Seite: “Domino”.


Lucky Luke …  

… der Mann der schneller zieht als sein Schatten.
Sehen Sie die Spiele zu dieser Comicfigur auf unserer Seite: “Lucky Luke”.


Neulich auf einem Kreuzfahrtschiff …  

… was ich da an Spielen fand sehen Sie auf unserer Seite “Verspieltes aus aller Welt”.


Glocke und Hammer 

Ein heute fast schon vergessenes Spiel das um 1850 in Europa sehr weit verbreitet war. Sehen Sie auf unserer neuen Seite Interessantes rund um “Glocke und Hammer”.


Nachlese zur ESG-Spieleausstellung und zum Spielesammlertreffen 2008

Hier sehen Sie einen schöner Fotobericht zu unserer Ausstellung “Fussball-Fieber” sowie Informationen und Bilder vom diesjährigen “Spielesammlertreffen”.


Happy birthday Micky Maus 

Anlässlich des 80. Geburtstag von Micky Maus zeigen wir Spiele mit der weltberühmten Maus auf unserer Themenseite: “Micky Maus”.


Solitär – Solitaire 

Das wohl bekannteste Spiel für einen Spieler. Erstmals wurde es im Jahr 1687 erwähnt und wird heute noch gerne gespielt. Wir zeigen einige interessante Ausgaben dieses Ein-Spieler-Klassikers “Solitär – Solitaire”.


8. Treffen der Freunde und Liebhaber von Familienkartenspielen 

Am 15. November trafen sich die Freunde und Liebhaber von Familienkartenspielen in Ratingen bei Düsseldorf. Das Deutsche Spielearchiv und Klaus Thiel hatten wieder ein interessantes Programm zusammengestellt.
Mehr zu diesem Thema sehen Sie auf unserer Seite: “Familienkartenspiele”.


Ausstellung: Wir spielen mit !

Vom 09.11.2008 – 01.03.2009  ist die Ausstellung „Wir spielen mit!  Von Karten-, Würfel- und Brettspielen“ im Haus Oberschlesien in Ratingen (Hösel) zu sehen. Ermöglicht wird die Ausstellung durch seltene Leihgaben aus dem Kreis der ESG „Freunde und Sammler von Familienkartenspielen“. Das Museum bedankt sich bei unseren Mitgliedern Klaus Thiel, Dieter Mensenkamp, Rudolf Rühle, Ernst Krumbein und Gretel Meier.


Mastermind – Superhirn

Jeder kennt das Logikspiel für zwei Personen bei dem man den versteckten Farbcode des Mitspielers herausfinden muss. Wir zeigen die verschiedenen Ausgaben dieses weltbekannten Spiel auf unserer Seite: “Mastermind – Superhirn”.


L. Kleefeld & Co.   –   KLEE Spiele

Von der Firmengründung 1884 bis heute durchlebte die Spielefirma stürmische Zeiten. Lesen Sie interessantes zur Geschichte des Spieleverlag und wir zeigen Ihnen einige schöne alte Spiele bis hin zur “KLEE EDITION” die einige alte 3M-Spiele neu auf den Markt brachte. Hier geht es zur Seite: “KLEE-Spiele”


15er Schiebespiel

Jeder kennt es. Man muss die Zahlen in die richtige Reihenfolge bzw. Bildteile zu einem kompletten Bild schieben. Sehen Sie unsere Seite: “15er Schiebespiel”


Ein Paradies für Spielesammler

Wie jedes Jahr waren auch in 2008 wieder viele Flohmarktstände mit älteren und seltenen Spielen auf der SPIEL ´08 zu sehen. Werfen Sie mit uns nochmals einen Blick auf die Stände mit ihren Spiele-Raritäten in der Bildergalerie: “Essen 2008 Spieleflohmarkt”


ESG-Thema 2008:   “FUSSBALL-SPIELE”

Viel Interessantes gab es auf unserer diesjährigen Spiele-Ausstellung mit dem Titel: “Fussball-Fieber” (Halle 5 Stand 5-52)  und dem Treffen der “Spielesammler” (am Freitag 24.10.2008 um 17.00 Uhr im Saal Essen) während der Internationalen Spieletage SPIEL `08 auf der Messe in Essen zu sehen. Wir freuten uns über viele Besucher der Ausstellung und dem Treffen.
Hier der “Flyer” und ein “Fotobericht” zur Ausstellung.
Mehr zum Thema “FUSSBALL” sehen Sie auch unsere Themenseite: “Fussball-Spiele”.


Rubik´s Cube   –   Zauberwürfel

1980 wurde der “Dreh-Würfel” mit dem Sonderpreis Bestes Solitärspiel der Jury “Spiel des Jahres” ausgezeichnet. Über 160 Millionen Würfel wurden damals weltweit verkauft und auch heute noch wird der Würfel gerne zur Hand genommen. Sehen Sie viel Informatives und Kurioses rund um “Rubik´s Cube / Zauberwürfel”.


ACQUIRE

Aktuell in 2008 hat Avalon Hill den Klassiker aus dem Jahr 1962 wieder neu aufgelegt. Sehen Sie die verschiedenen Ausgaben dieses genialen Wirtschaftsspiels in der Bildergalerie auf unserer Seite: “ACQUIRE”.


Das “Spiel des Jahres 2008″ ist  Keltis

Die Jury hat entschieden. Dr. Reiner Knizias Spiel “Keltis” ist das 30. “Spiel des Jahres”.
Sehen Sie alle ausgezeichneten Spiele auf unserer ESG-Seite “Spiele des Jahres”.


Spiele-Ausstellung “PECUNIA ET CIRCENSIS” – Geld und Spiele

Die Sparkasse Iserlohn zeigt eine sehr schöne Ausstellung zum Thema “Geld und Spiele”. In den Räumen der Sparkasse werden viele Spiele sehr dekorativ präsentiert. Außerdem haben Schüler das Spiel Monopoly “neu gestaltet”. Sehen Sie dazu die interessanten Artikel und Bilder auf der Seite: “Pecunia et circensis”.


FRANKLIN MINT

Wer FRANKLIN MINT Spiele sammelt muss das nötige Kleingeld haben. Sehen Sie die wunderschönen, exklusiven, edlen und teueren Spiele der “THE COLLECTORS EDITION” auf unserer Seite: “Franklin Mint”.


Bruce Whitehill receives 2008 Bradley-Parker Award

Unser ESG-Mitglied Bruce Whitehill hat den Bradley-Parker Award 2008 erhalten.
Lesen Sie mehr darüber auf der ESG-Seite von “Bruce Whitehill”.


TANGRAM

Tangram wird häufig auch als China-Puzzle bezeichnet und es stammt auch tatsächlich aus China. Das Spiel entstand vermutlich zwischen dem 8. und 4. Jahrhundert vor Chr.. Im frühen 19. Jahrhundert kam es dann nach Europa und ist heute noch eines der beliebtesten Spiele. Sehen Sie viel Interessantes rund um das Spiel “Tangram”.


POCHEN  –  POCH

Was hat dieses sehr alte deutsche Spiel mit dem amerikanischen Poker zu tun?
Die Antwort auf diese Frage und viel Interessantes rund um diesen alten Spieleklassiker finden Sie auf unserer Seite “Pochen – Poch”.


Internationale Spieletage SPIEL ´08 – Messe Essen (23. – 26. Oktober 2008)

Auch die ESG wird dieses Jahr wieder einen Stand mit einer Spiele-Ausstellung und ihr jährliches Spielesammlertreffen auf der SPIEL ´08 in Essen haben.


Das Belagerungsspiel

Dieses Spiel muss zu den Spielen gezählt werden, die wie Schach, Go und Mühle schon in der Vorzeit gespielt wurden und sich in mannigfaltigen Variationen über die ganze Erde verbreiteten. Wir zeigen Ihnen verschiedene Ausgaben aus dem deutschsprachigen Raum auf unserer Seite: “Das Belagerungsspiel”.


Rudi Hoffmann der große Spieleautor ist tot

Am 18. Juli 2008 ist Rudi Hoffmann nach schwerer Krankheit verstorben.
Die Todesanzeige sowie Informationen über ihn und seine Spiele sind auf unserer “Rudi Hoffmann Seite” zu sehen.


Link der Woche:    www.e-s-g.eu

Im Bonner General-Anzeiger wurde unsere ESG-Homepage als Link der Woche vorgestellt.


Würfelsimulation für das Spiel RISIKO

63 Angreifereinheiten gegen 56 Verteidiger – und ihr wollt das wirklich auswürfeln?!
Thomas Hirschvogel hat eine automatisierte Würfelsimulation erstellt, die das Ergebnis größerer Schlachten auf Mausklick ermittelt. Unbedingt ausprobieren ! Zu finden auf unserer “Risiko-Seite”.


Neulich in der römischen Villa ….

Was ich dort sah, sehen Sie in der Rubrik “Verspieltes aus aller Welt”.


UEFA Fussball-Europameisterschaft 2008

Anlässlich der EURO 2008 zeigen wir eine Zusammenstellung verschiedener Spiele und Puzzle zum Thema: “Fussball”. Über 200 verschiedene Spiele finden Sie in unserer Bildergalerie: “Fussballspiele”


Das Leiterspiel   –   Snakes and Ladders

Der Vorläufer des Leiterspiels kommt aus Indien. Die Leitern waren mit Tugenden und die Schlangen mit Lastern assoziiert. 1882 erschien das Spiel mit dem Titel “Snakes and Ladders” in England und um 1920 als “Auf und Ab – Lustiges Leiterspiel” in  Deutschland. Hier geht es zu unserer Seite: “Das Leiterspiel”.


“Spiel des Jahres 2008″

Die Jury hat die Nominierungsliste zum “Spiel des Jahres 2008″ und zum “Kinderspiel des Jahres 2008″ bekannt gegeben. Sehen Sie hierzu die offizielle Seite des Verein: “Spiel des Jahres”
Schauen Sie auch vorbei auf unserer ESG-Seite “Spiele des Jahres” und sehen Sie die vielen Varianten, Raritäten, Erweiterungen und Sonstiges zu den bisherigen “Spielen des Jahres”.


Die Ravensburger Spiele aus den 60er Jahren

Die Spiele aus den 60er Jahre haben die 11.000er Nummern. Wir zeigen Ihnen die Spiele dieses erfolgreichen Spielejahrzehnts auf unserer Seite: “Ravensburger Spiele aus den 60er Jahren”.


INTERNATIONAL TEAM

Der Verlag der von 1979 bis 1987 die sehr schön ausgestatteten und meist auch sehr großen Spiele, überwiegend vom Italiener Marco Donadoni, produzierte. Mehr dazu auf unserer Seite: “INTERNATIONAL TEAM”.


NEW 3M BOOKSHELF GAMES - Page 01 - Titel

NEW 3M “BOOKSHELF” GAMES

Der wahrscheinlich erste farbige Spielekatalog von 3M aus dem Jahr 1965 mit Spielebeschreibungen und sehr schönen Bildern. In der Rubrik “Kataloge / brochures” auf unserer “3M-Seite”.


Berliner Spielkarten Verlag

Bei Spielesammlern sehr beliebt und gesucht sind die Spiele aus der “Spiel-o-thek Serie”. Sehen Sie diese Serie und noch weitere Spiele aus dem “Berliner Spielkarten Verlag”.


Die Ravensburger Spiele aus den 50er Jahren

Wir zeigen der schönen alten Ravensburger aus der Zeit als unser ESG-Mitglied Erwin Glonnegger für das Spieleprogramm bei Ravensburger verantwortlich zeichnete. Zur Seite: “Ravensburger Spiele aus den 50er Jahren“.


Stapelmännchen  –  Eine Sammlung und ein Rekordversuch

Ein Sammler aus Österreich möchte die alte Form der Stapelmännchen (mit gerader Zipfelmütze) wiederhaben und strebt einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde an. Sehen Sie seine außergewöhnliche Stapelmännchen-Sammlung und unterstützen sie ihn bei seinem Rekordversuch. Mehr im Sammelgebiet: “Stapelmännchen”.


Das Angelspiel

Ein Klassiker unter den Kinderspielen. Wer holt die wertvollsten Fische aus dem Teich und bei wem landet der Müll? Wir zeigen die vielen unterschiedlichen Ausgaben von “Das Angelspiel”.


Risk BLACK OPS

Eine limitierte sehr exklusiv gestylte Risiko-Ausgabe die nicht im Handel erhältlich ist. Lesen und sehen Sie mehr dazu auf unserer “Risiko-Seite”.


Spitz, paß auf

Das Reaktions- und Geschicklichkeitsspiel seit über 50 Jahren. Wir zeigen die verschiedenen Ausgaben aus dem Schmidt Spieleverlag und auch Varianten aus anderen Verlagen auf unserer Seite: “Spitz, paß auf”


Hütchen Spiel  –  Tisch-Federball  –  Hüpf mein Hütchen

Der Klassiker unter den Geschicklichkeitsspielen der 50er- und 60er-Jahre. Jeder Verlag hatte dieses Spiel im Programm. Kindheitserinnerungen werden wach auf unserer neuen Seite: “Hütchenspiel”


Wirtschafts-Spiele

Monopoly, Acquire, Das Börsenspiel, McMulti/Crude, Playboss … sind nur einige der zahlreichen Wirtschafts-Spiele. Auf dem Spielfeld wird gehandelt wird mit Immobilien, Aktien, Öl, Autos, …. und vielem mehr. Zu sehen auf unserer Seite: “Wirtschaftsspiele”


Keith Havens ist der Autor von 3M´s Jati

In einem Zeitungsartikel vom 05. Dezember 1965 in der Minneapolis Tribune wird Keith Havens der Spieledesigner und Künstler vorgestellt. Diesen Zeitungsausschnitt fand Sheri McNally in einem Jati das sie bei einem Garage-Sale erworben hatte. Weitere Informationen auf unserer “Jati-Seite”.


Neulich in BERLIN …..

Was ich dort sah, sehen Sie in der Rubrik “Verspieltes aus aller Welt”.


“TIPP-KICK”  Fussball Spiel

Das in Deutschland bekannteste Fussball Spiel für zuhause ist sicherlich TIPP-KICK. Seit 1923 gibt es dieses “auf-den-Kopf-tipp-Spiel”. Sehen Sie auf unserer neuen Seite die verschiedenen Ausgaben und viele weitere Informationen zu “TIPP-KICK”.


Das Topfspiel  

Ein echter Klassiker von Schmidt ist seit vielen Jahren “Das lustige Topfspiel”. Wir zeigen die verschiedenen Ausgaben von “Das Topfspiel”


ELFER RAUS !  

Seit 1925 gibt es dieses beliebte Kartenspiel. Von O. & M. Hausser, über F.X. Schmid bis zu Ravensburger. Wir zeigen die vielen verschiedenen Ausgaben dieses Kartenspiel-Klassikers auf unserer Sammelthema-Seite: “Elfer raus !”


NORIS SPIELE  

Noris Spiele und Fernsehen war schon seit den 60er-Jahren eine gute und interessante Verbindung. Sehen Sie auf unserer Noris-Seite die vielen Fernseh-Spiele von damals bis heute. Aber es gibt noch weitere sehenswerte “Noris-Spiele”.


KRONE – “Zigaretten und Spiele”  

Mit der Parole “Kniffel lässt die Köpfe rauchen” warb der Hersteller Schmidt Spiele in den 70er Jahren für das “clevere Kombinationsspiel für Erwachsene”. Der Spruch gefiel vor allem der kooperierenden Zigarettenmarke Krone und so erschien eine Kniffel-Ausgabe als “Krone-Spiel”. Diesem Spiel folgten noch weitere interessante “Krone-Spiele”.


Abenteuer Technik – Die Welt der Technik im Kleinformat

Das deutsche Spielkartenmuseum in Leinfelden Echterdingen zeigt diese Ausstellung vom 02.04.2008 bis 15.02.2009.


“ASS” – Altenburger und Stralsunder Spieleverlag

Bis ins Jahr 1765 lässt sich die Geschichte des Spielkartenherstellers zurückverfolgen. Wir zeigen auf unserer Seite einige der Brettspiele aus dem Hause “ASS”.


Wolkenkuckuckshaus – House of Cards   Design by Charles Eames

Das Steckkartenspiel der etwas anderen Art wurde von Charles Eames, einem Möbeldesigner, 1952 und 1958 entwickelt. Wir zeigen die verschieden Ausgaben dieses nicht nur von Charles Eames Sammlern weltweit gesuchten Spiel. “Wolkenkuckuckshaus – House of Cards”


SPIELE VON DORIS & FRANK

Seit 1989 gibt es die Spiele von Doris Matthäus und Frank Nestel. Wir zeigen die beliebten und gesuchten Spiele auf unserer Seite: “SPIELE VON DORIS & FRANK”


Rick Tucker “Mr. Tiddlywinks”

Tiddlywinks (Flohspiele) ist das Sammelgebiet unseres neuen ESG-Mitglied Rick Tucker. Er hat über 2000 verschiedene Varianten dieses 1888 in England entwickelten Spiel. Besuchen Sie ihn auf unserer “private Spiele-Sammler”-Seite “Rick Tucker”


Das Gänsespiel

Englisch Game of the Goose; Französisch Jeu de l?oie; Italienisch Gioco dell?oca; Spanisch Juego de la Oca; Niederländisch Ganzenbord;
Luigi Ciompi hat eine beeindruckende Seite mit mehr als 900 Spielen zu diesem Thema erarbeitet. Diese Seite und weitere Informationen zum Gänsespiel auf unserer Seite “Das Gänsespiel”.



125 Jahre RAVENSBURGER

Die Ravensburger AG feiert in diesem Jahr ihr 125-jähriges Firmenjubiläum. Zu diesem Anlass hat der Verlag einen sehr schönen und informativen Tischkalender herausgebracht. Die Mitglieder der ESG erhielten je ein Exemplar dieses nicht im Handel erhältlichen Kalender und bedanken sich dafür recht herzlich bei Ravensburger.

Werfen Sie einen Blick in den “Kalender zum 125. Geburtstag” auf unserer Seite von Ravensburger.

Sehen Sie dabei auch unsere erweiterte und neu gestaltete “Ravensburger Seite” mit vielen interessanten Sammelgebieten. (u.a. die Casino-Serie, Traveller-Serie, Studio-Serie, Präsent-Spiele, Reprints, … uvm.)


Vom Kuhstall zur Spieleproduktion –  HANJE SPIELE-ATELIER

Spiele mit dem Flair der 70er Jahre. Wir zeigen die sehr schönen, meist aus Holz gefertigte Spiele von Hans-Jörg Nürnberger auf unserer neuen Seite “HANJE SPIELE-ATELIER”.


Ein Wort mit “X”?    Denk fix!

Ein echter Spieleklassiker von Spear-Spiele aus den 30iger-Jahren. Fast zeitgleich erscheint das gleiche Spiel mit dem Titel: “RATE fix” bei Hausser. Sehen Sie die verschiedenen Varianten dieses sehr schönen und immer jungen Spiel “mit der Drehscheibe”. “Denk fix!”


Buetehorn LogoBütehorn Spiele

Eines der beliebtesten Sammelgebiete sind die Bütehorn Buchspielkassetten aus dem Buchholz Verlag. In der neuen Bildergalerie findet man diese sehr schönen Spiele. Hier geht es zur “Bütehorn Spiele” Seite.


Schmidt Spiele

FSN, JFS, “Zwiebeltürme”, Schmidt Spiele …. verschiedene Verlage von 1907 bis 1997.
Klassiker im Schmidt Sortiment die jeder kennt sind: Mensch ärgere Dich nicht, Risiko, Monopoly, Das Topfspiel, Typ Dom, Dampfross, …. uvm. Hier unsere Seite “Schmidt Spiele“.


Das Thema für die Spieleausstellung und das Spielesammlertreffen in 2008 ….

…. ist von den Mitgliedern der ESG gewählt. Aus einer Liste mit über 40 Vorschlägen galt es ein interessantes und publikumswirksames Thema zu finden das dann auf der “Spiel ´08″ vom 23.-26. Oktober 2008 in Essen präsentiert werden kann. Noch arbeiten wir an dem Thema, bis dahin schauen wir gerne zurück auf die “ESG-Spieleausstellung 2007″.


Spear Spiele

Das bekannteste Spiel aus dem Spear Verlag ist sicherlich Scrabble. Im Archiv des Spielemuseum in Nürnberg schlummern aber noch 600 weitere Spear Spiele. Sehen Sie unsere “Spear-Spiele” Seite.


Neulich in Las Vegas

Was ich dort sah, sehen Sie in der neuen Rubrik “Verspieltes aus aller Welt”.


Wir gratulieren unserem ESG-Mitglied Bruce Whitehill zur Vermählung

Am 28.12.2007 haben Sybille Aminzadah und Bruce Whitehill sich das Ja-Wort gegeben. Bruce Whitehill hat mehrere Bücher über die Geschichte amerikanischer Spiele geschrieben und sein auf unserer ESG-Seite eingestellter Artikel “Caring for games” ist für jeden der alte Spiele reinigen oder reparieren will eine interessante Lektüre. Hier geht es zur ESG-Seite von “Bruce Whitehill”.


ESG Vorstand:

 Rückblick 2007 Ausblick 2008

Zum Ende des Jahres können wir positiv auf 2007 zurückblicken.
Unsere 2. Ausstellung auf der “Spiel ´07″ in Essen ist wiederum sehr gut angekommen.

Wir sagen von hier auch noch einmal  “herzlich willkommen”  zu unseren neuen Mitgliedern.
Der Mitgliederzuwachs 2007, speziell in Essen, war für uns in dieser Stärke nicht zu erwarten, aber andererseits auch sehr erfreulich.
Für 2008 haben wir bei den Gesprächen in Essen schon viele Anregungen bekommen, Hilfsangebote erhalten und die Bereitschaft erfahren, die ESG weiter nach vorne zu bringen.

Um für das Sammlertreffen und die Ausstellung 2008 wiederum ein schönes, publikumswirksames und sammlerinteressantes Thema zu bekommen, starten wir für unsere Mitglieder im Mitgliederbereich die Auswahl zum “Thema 2008″.

Der Weihnachtsbrief an die “Freunde der Familienkartenspiele” steht ebenfalls im Mitgliederbereich.


1 Jahr  ESG - Homepage !!!   

Vor einem Jahr im November 2006 ging die neue ESG-Homepage an den Start. Bis heute haben uns schon über 50.000 Besucher angeklickt. Auf der “Aktuelles”-Seite und im “Archiv” findet man 70 Artikel, das Sammelgebiet Verlage hat 53 Seiten und bei den Themen sind es 40 Seiten. Von den insgesamt fast 8.500 Dateien sind die Masse Bilder.

Mit der ESG-Homepage ist ein Nachschlagewerk entstanden, das zum Stöbern einlädt und eine Menge Interessantes und Kurioses bereithält. Die “Jati-Seite” ist mit über 3000 Besuchern die meistbesuchte Themenseite, aber auch unsere ESG-Seiten “Der Verein” und “Aktivitäten” weisen hohe Besucherzahlen auf. Mit der Seite “private Sammler” bekommt das Thema Spielesammeln “ein Gesicht” und unser “Spiele-Zoo” mit fast 300 Tier-Spielen ist einmalig.


Familienkartenspiele, Quartette, Schwarzer Peter ….

waren Themen beim Treffen der Familienkartenspielesammler am 27./28. Oktober in Marburg. Viele interessante Vorträge rund um das Thema Familienkartenspiele waren zu sehen. Auf der neu gestalteten “Quartett-Seite” sind bereits mehrere Vorträge mit umfangreichen Bildergalerien zu sehen.


Avalon Hill – Gesamtübersicht

Unser ESG-Mitglied Andree Tietjen gibt einen ersten Einblick in seine Arbeit zum Avalon Hill Verlag und sucht weitere Avalon Hill Sammler die sein ehrgeiziges Projekt unterstützen.


Mehrere neue Mitglieder in der ESG

Im Rahmen der Spiel ´07 und dem diesjährigen Sammlertreffen auf der Spiel sind u.a. die beiden Veranstalterinnen der Spiel Rosemarie Geu und Dominique Metzler der ESG beigetreten. Das Bild zeigt Dominique Metzler und den Vorsitzenden der ESG, Jochen Corts, bei der Übergabe der Jahresgabe der ESG.

Bilder und Eindrücke vom Sammlertreffen 2007 sehen Sie hier: Sammlertreffen 2007


Spieleausstellung und Sammlertreffen 2007

Spiel ´07  ESG-Thema 2007: Die Entdeckung der Welt

In Kooperation mit dem Merz Verlag zeigten wir auf der SPIEL ´07 (18.-21. Oktober 2007) eine Spiele-Ausstellung in der Halle 11. Im Rahmen des traditionellen Spielesammlertreffen am Freitag 19.10.2007 um 17:00 Uhr im Saal Essen gab es viele Spiele zum diesjährigen Thema: “Die Entdeckung der Welt” zu sehen.

Weitere Informationen zur Ausstellung und zum Sammlertreffen finden Sie aktuell in der Rubrik: Veranstaltungen 2007.


Ausstellung mit “Radrennspielen”

Anki Toner zeigt seine schöne Sammlung an Fahrrad-Rennspielen der Öffentlichkeit. Im Museu del Jogeut de Catalunya in Figueres/Spanien vom 04. Oktober bis 25. November 2007. Wem die Reise dorthin zu weit ist, dem empfehlen wir den Besuch seiner sehr gut gemachten Internetseite “CYCLING BOARDGAMES” auf unserer Seite “Radrennspiele”


Der “ESG – Spiele – Zoo”   für die ganze Familie

Nach langer Bauzeit ist es endlich soweit, unser “Spiele-Zoo” öffnet seine Pforten und lädt ein zu einem interessanten Rundgang durch die Gehege und Häuser. Viele Tiere aus aller Welt freuen sich auf Ihren Besuch. Willkommen im “Spiele-Zoo”


Winnetou- und Wild-West Spiele

Ein sehr schönes Spiele-Sammelgebiet sind sicherlich Winnetou- und Wild-West Spiele. Sehen Sie unsere schöne Bilderzusammenstellung von den in den 60er/70er-Jahren so beliebten Spiele. Hier geht es zur Seite: “Winnetou- und Wild-West Spiele”


Freunde und Liebhaber von Familienkartenspielen

Das Deutsche Spielearchiv e.V. lädt alle Freunde und Liebhaber von Familienkartenspielen am 27./28. Oktober 2007 zu seiner 7. Fachtagung nach Marburg ein. Die Besucher erwartet ein umfangreiches und interessantes Programm.


noti  - ein Zweier-Brettspiel für Jati-Fans und andere Denkspieler

Ingo Althöfer hat sich ein neues Spiel einfallen lassen das mit dem Spielmaterial vom “3M Jati” gespielt wird. Auf unserer Jati-Seite haben wir einen Link zu seinem Spiel noti  plaziert. Sollte jemand kein Jati haben, es lässt sich auch mit anderen Spielsteinen spielen.


Ravensburger Nr. 16 – Litteraturspiel / Citatenquartett

Eine kleine – aber feine – Sammlung dieser sehr alten Quartettspiele aus der Zeit zwischen 1888 und 1920. “Litteraturspiel / Citatenquartett


Autorennen – Car Racing – Formel 1 – Grand Prix …. 

Eine umfangreiche Bildergalerie mit deutschsprachigen und internationalen Spielen zu diesem immer  interessanten Thema. “Autorennen – Car Racing”



Pit  –  ZASTER 

Jeder tauscht mit jedem, gleichzeitig, ohne eine Reihenfolge einzuhalten. Es gilt, neun gleiche Karten auf die Hand zu bekommen. Wer dies schafft, beendet den Handel und gewinnt die Runde.
Seit 1896 spielt man dieses turbulente Spiel. Lesen Sie auf unserer “Pit – Zaster” Seite wo das Spiel herkommt und sehen Sie die vielen verschiedenen Ausgaben und Varianten aus aller Welt.



Yahtzee –  Kniffel 

Der Würfelspiel-Klassiker! Das gute alte Würfelpoker. Wie beim Kartenspiel muss man mit den Würfeln “Straßen” oder “Full Houses” bilden. 1956 kam das Spiel in den USA als “Yahtzee” auf den Markt um dann ab 1972 als “Kniffel” in Deutschland zu einem der beliebtesten Würfelspiele zu werden.
Sehen Sie unsere umfangreiche Bildersammlung mit den ersten Ausgaben, aktuellen Spielen und Raritäten. Hier geht es zur “Yahtzee – Kniffel”-Seite.


Zooloretto – “Spiel des Jahres 2007″ 

Im Jahr von “Knut der Eisbär” hat nun ein zweiter Bär große Bekanntheit erlangt. Der Bär auf dem Titelbild von “Zooloretto”. Zooloretto ist “Spiel des Jahres 2007″. Auf unserer Seite “Spiel des Jahres” finden Sie alle mit diesem Kritikerpreis ausgezeichneten Spiele in verschiedenen Ausgaben und Varianten.


SCRABBLE 

Was hat 100 Spielsteine … 225 Felder … ein mehrfarbiges Spielbrett … und weltweit Millionen von Fans in jedem Alter ??? Finden Sie viel Interessantes und fast 100 Bilder rund um das bekannteste Wort- und Buchstabenspiel auf unserer “SCRABBLE”-Seite.


Steidl, Schlender, Hornauer 

Drei Verlagsnamen die eng miteinander verbunden sind. Von 1973 bis 1978 erschienen insgesamt 18 Spiele die in sehenswerter Ausstattung produziert wurden. “Steidl, Schlender, Hornauer”


Scandecor – ein Spieleverlag aus Schweden 

1977 bis 1979 gab es die Spiele aus dem schwedischen Verlag zu kaufen. Heute kennt man sie kaum noch. Sehen Sie die 8 sehr seltenen Spiele auf unserer Seite “Scandecor”.


1000 km – Mille Bornes 

Wer hat als erster die Strecke von 1000km zurückgelegt? Darum geht es bei diesem “Auto-Rennen-Karten-Spiel”. Das Spiel wurde 1960 von einem Franzosen erfunden, hat aber seine Wurzeln in einem Spiel sehr viel früheren Spiel aus den USA. Hier geht es zur “1000km – Mille Bornes”-Seite.


Stratego 

Das Spiel kam erstmals 1958 aus dem Jumbo Verlag in den Niederlande auf den Markt und eroberte dann 2 Jahre später im MB Verlag die USA. Auf unserer “Stratego-Seite” sehen sie viele Jumbo-, MB- und internationale Ausgaben. Die Linksammlung führt sie auf viele interessante Stratego-Seiten weltweit.


Yspahan für Windows – Freeware 

Unser ESG-Mitglied Günther Rosenbaum hat nach “Sankt Petersburg für PC” nun seine zweite PC-Umsetzung eines Brettspiels fertiggestellt. “Yspahan für Windows” steht auf der Internet-Seite der Westpark Gamers zum kostenlosen Download bereit.


Racko 

1956 erstmals in den USA erschienen ist dieses Spiel in 4 verschiedenen Ausgaben von Ravensburger zu einem echten Sammlerstück geworden. Wir zeigen die deutschsprachigen Ausgaben, die US- und weitere internationale Ausgaben dieses sehr gesuchten Spiels. Hier geht es zu unserer “Racko-Seite”.


Reversi – Othello 

Das Wort “reversi” kommt aus dem lateinischen und heisst “umkehrbar” und damit ist auch schon klar um was es bei diesem Spiel, das Ende des 19. Jahrhundert entwickelt wurde, geht.
Viele interessante Informationen zu diesem “Klassiker” finden sich auf unserer “REVERSI – OTHELLO”-Seite. Eine Bildergalerie und eine Linksammlung zum Online-Reversi-spielen darf nicht fehlen.


Puzzle- und Quartett-Galerie 

Fast 700 Puzzle- und Quartettspiele von Pelikan hat Carsten Huhn aus Pirna zusammengetragen. Klicken Sie sich durch die Spiele der 70er und 80er Jahre. Unsere bisher schon sehr umfangreiche Pelikan-Seite ist um eine neue Attraktion reicher – die “Pelikan Puzzle- und Quartett-Galerie”.


Spiele zur Fluggeschichte 

Unser ESG-Mitglied Hermann Obermann stellt seine umfangreiche Sammlung zu diesem Thema vor. Spiele rund um Fluggeräte wie Zeppelin, Ballon, Verkehrsflugzeug und Düsenjet. Über 100 sehr schöne und detailreiche Bilder sehen sie bei “Spiele zur Fluggeschichte”.


Cluedo  –   der Klassiker unter den Detektivspielen. 

Sechs Verdächtige, sechs Tatwaffen und neun Räumen = 324 Lösungsmöglichkeiten. Wir zeigen viele verschiedene Ausgaben dieses weltweit bekannten und beliebten Spiel, bei dem drei bis sechs Teilnehmer durch Kombinieren von Hinweisen ein Mordfall aufklären. Hier geht es zu “Cluedo”.


“White Wind” der Eigenverlag von Alan Moon

In den Jahren 1991 bis 1995 erschienen 10 Spiele im White Wind Verlag. 7 Spiele waren auf je 1200 Exemplare limitiert. Ein Spiel aus dieser “Limited Edition 1200″ wurde in einer späteren Auflage sogar “Spiel des Jahres”.
Sehen Sie diese inzwischen sehr gesuchten Spiele vom Erfolgsautor Alan Moon im Sammelgebiet: Verlage “White Wind”


Pferde-Rennen

Von den älteren Pferde-Rennspielen aus dem Schmidt Verlag und Jockey von Ravensburger über den Klassiker “Win, Place & Show” von 3M bis hin zu den aktuellen Spielen TURFMASTER von AZA und den Pferderennspielen von Reiner Knizia. Sehen Sie die neue Seite “Pferde-Rennen” im Sammelgebiet: Themen/Sportspiele.


F.X. SCHMID “E-SPIEL” Serie

Wir zeigen alle Spiele dieser sehr schön gestalteten Serie aus den Jahren 1973/74. Das “E” von E-Spiel steht für Erwachsenen Spiele.  Hier geht es zur neu gestalteten Seite des F.X. SCHMID Verlag.


Die Siedler von Catan – “Das Kartenspiel”

Informationen vom “Grundspiel” 1996 bis zum “Silbernen Jubiläum” 2006 über die verschiedenen Ausgaben mit unterschiedlichen Karten gibt es in unserer Rubrik zum “Die Siedler von Catan – Das Kartenspiel”. Andreas Göbel gewährt uns einen Blick in seine “Kartenspiel-Sammlung”.


Hausser Telegramm

Das O.M. Hausser Werbe Telegramm

Während eines Fluges seines Luftschiff schrieb Graf Zeppelin ein Telegramm an den Verlag O.M. Hausser in Ludwigsburg. Sie sehen diese originelle Spielebeilage aus dem Jahr 1929 auf unserer “Hausser Spiele Seite“.


“Trivial Pursuit” – der Klassiker unter den Wissenspielen

Das weltweit meistverkaufte Wissenspiel ist ganz sicherlich “Trivial Pursuit”. Lesen Sie die Geschichte díeses jungen Klassikers, der im Jahr 1981 das Licht der Spielewelt erblickt hat. Auf unserer “Trivial Pursuit Seite” sehen Sie fast 100 verschiedene Ausgaben.


la storia di risiko”   –   Das RISIKO Buch

Alles rund um das Kultspiel, Geschichte, Taktik, eine neue Variante, 4 schöne alte Pläne und vieles vieles mehr.
Der Autor Roberto Convenevole hat noch ein paar Restexemplare dieses Buches. Ein Muß für alle RISIKO-Fans. Zu finden auf unserer “RISIKO-Seite“.


Buch Aggression Gewalt Kriegsspiel Titelbild

“Der gespielte Krieg” und “Aggression Gewalt Kriegsspiel”

Zwei interessante Publikationen zum Thema: “Spiele und Krieg”. Lesen Sie nach in unserer Rubrik: “Krieg und Propaganda”


Neulich beim Zwischenstopp in ATLANTA / USA …. ?

Was ich dort sah, sehen Sie hier.


Hase und Igel

In unserem Sammelgebiet “Spiele des Jahres” stellen wir die einzelnen Spiele mit ihren Varianten und verschiedenen Auflagen vor. Bei “Hase und Igel” gibt es inzwischen eine Reihe interessanter Ausgaben. Hier geht es zu “Hase und Igel


alea Spiele – ein Muß in jeder Spielesammlung 

Die sehr schönen und vor allem auch “ausgezeichneten” Spiele zeigen wir auf unsere Seite:  “alea-Spiele” 


La Conquête du Monde   –   RISK !   –   RISIKO 

Von der ersten Ausgabe 1957 in Frankreich bis zu heutigen Softwareversionen zeigen wir viele Bilder und Informationen rund um den Klassikers von Albert Lamorisse. Viele internationale Ausgaben aber vor allem die deutschen Ausgaben sind auf der Seite des Themen-Sammelgebiet  “RISIKO”  zu sehen.


Radrennen

Der Spanier Anki Toner und der Holländer Ludo Nauws haben beide sehr beeindruckende Sammlungen von “Radrennspielen”. Ihre sehr schönen und umfangreichen Internet-Seiten und weitere Informationen rund um Radrennspiele finden Sie in unserer Rubrik:  “Radrennspiele”


Dichter und Literatur Quartettspiele

Niels Höpfner hat eine sehr interessante Abhandlung über die “Geschichte des Quartettspiel” und insbesondere um das “Dichter Quartett” geschrieben. Unser ESG-Mitglied Ernst Krumbein ergänzt mit seinen Anmerkungen zu dem Quartett “Hoffmann´s Litteraturspiel” (Ravensburger Nr. 16) und einem Artikel “Zur Datierung von Quartettspielen“. Im “Katalog der Dichterquartette” basierend auf der Sammlung von Ernst Krumbein werden fast 100 verschiedene Dichter- und Literaturquartette mit Bild und Beschreibung (klick auf “Abb.”) vorgestellt.
Besuchen Sie diese sehr schöne und informative Seite.   “Niels Höpfner Dichterquartett


Würfel sammeln !!!

Auf dieser neuen Seite zeigen wir eine Zusammenstellung von Internet-Auftritten der weltweit interessantesten Würfel-Sammler. Ich wusste bisher gar nicht dass es sooooo viele unterschiedliche Würfel gibt. Lesen Sie viele interessante Dinge zum Thema:  “Würfel sammlen”


“Mensch ärgere Dich nicht” – der immer junge Oldie

Rainer Schiefer hat uns wieder mal eine sehr schöne und informative Seite zusammengestellt. Er stellt mit vielen Bildern die Geschichte dieses überall bekannten Spiel vor. In Deutschland ist es wohl das am meisten verbreitete Würfelspiel überhaupt. Viel Spaß beim lesen und immer dran denken: “Mensch ärgere Dich nicht”


Das Börsenspiel

Unser Mitglied Reimund Winante hat sich dem alten Ravensburger Klassiker gewidmet und es ist eine interessante Zusammenstellung der vielen verschiedenen Ausgaben herausgekommen. Das Börsenspiel in der Casino-Serie, als Sonderausgabe der Deutschen Bank, als internationale Ausgabe oder als Werbe- und Promotionspiel. Hier geht es zu den “Börsenspielen”


www.e-s-g.eu “100 Tage” ESG- Homepage

Vor 100 Tagen am 18. November 2006 betrat unsere “neue” ESG Homepage die Bühne des www.
Seitdem haben sich die Seiten stetig gefüllt und auch die Zugriffszahlen zeigen steil nach oben. Die zur Zeit am meisten besuchten Seiten sind unsere “Aktion: Jati-Suche“, die “Privaten Sammler, die klassischen Sammelgebiete:  “Ravensburger Casinos, Pelikan, 3M und Bütehorn” und auch die “Kurzgeschichten” von Martin Ebel und die “Pflege-Tipps” von Bruce Whitehill haben viele Leser gefunden.

An dieser Stelle möchte ich nochmals alle ESG-Mitglieder, aber auch alle anderen Spielesammler und Spieleinteressierten, auffordern sich aktiv zu beteiligen, damit diese Seite das wird, was wir alle von der ESG-Homepage erwarten.     Ihr und Euer Jürgen Schick   25.02.2007


? Hilfe … ich habe ein Spieleproblem !       Wer kann weiterhelfen ?

Hier kann man seine “Problem-Fälle” zeigen und alle sind aufgefordert ihren Beitrag zur Klärung zu geben !     ? Hilfe


Spielkartenmuseum Leinfelden Logo

“Schwarzer Peter – Geschichte eines Spiels”

Eine Ausstellung im Deutschen Spielkartenmuseum in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart mit Spielen aus der Privatsammlung unseres ESG-Mitglied Klaus Thiel aus Dortmund. Die Ausstellung ist zu sehen von 28.03.2007 – 27.01.2008. Zur Eröffnung am Mittwoch den 28. März 2007 um 18.30 Uhr sind alle herzlich eingeladen.


Der Knizia Almanach

Unser ESG-Vorsitzender Jochen Corts hat einen interessanten Artikel über den erfolgreichen Spieleautor in diesem neu erschienenen Heft geschrieben. Lesen Sie hier seinen Beitrag:  Reine(r)s Glück


Sammelgebiet:  “Spiel des Jahres” 

In jeder Spielesammlungen findet man immer auch die “ausgezeichneten” Spiele des Jahres. Wir zeigen auf unseren Seiten die Erstausgaben, Varianten, Erweiterungen und Raritäten rund um diese uns allen bekannten Spiele. Viel Spaß beim Stöbern auf unserer neuen Seite: “Spiele des Jahres”


Monopoly_Mann

MONOPOLY 

Der Holländer Albert C. Veldhuis und der Deutsche Roland Klose habe sehr umfangreiche Informationen mit sehr vielen Bildern über diesen Spiele-Klassiker zusammengetragen und stellen dies auf ihren Internet-Seiten vor. Ein Blick auf die Seiten lohnt sich nicht nur für Monopoly Liebhaber. Hier geht es zu den Monopoly Seiten.


Piraten – Spiele 

Auf dieser Seite zeigen wir einige Spiele zum Thema: Piraten.


Märchen im Spiel 

Von den Gebrüdern Grimm über das “Spiel des Jahres 1982″ SAGALAND bis hin zu den modernen Märchen wie “Herr der Ringe”. In der Rubrik Sammelgebiete  – Themen – finden Sie unsere Märchenseite.


Vater und Sohn  -  Der Quartett-Spiel Klassiker

Im Sammelgebiet “Spiele mit Bezug zu Comics” stellen wir dieses sehr schöne Quartett-Spiel aus dem Jahr 1935 und 1949  mit allen seinen Quartetten vor. Darüber hat man vor über 60 Jahren gelacht.  Viel Spaß mit “Vater und Sohn”.


3M Flyer Spiele fuer Erwachsene

Minnesota Mining & Manufactoring Company  =  3M

Die Spiele dieses Verlages sind das “Lieblingsammelgebiet” vieler unserer Mitglieder. Die 3M-Spiele sind in attraktiven Verpackungen, man findet große Autoren und es sind echte Spieleklassiker im Sortiment. Schauen Sie auf unsere neu gestalteten Seite des 3M Verlag.


Der Spielwert - ein anerkannt gutes SpielDer ideelle Wert -  An diesem Spiel hängt mein HerzDer Geldwert - das Spiel ist wertvoll, teuer im Beschaffungspreis.

Der Sammel-Wert    

Mit den 3 Symbolen Würfel = “Spielwert”, Herz = “ideeller Wert” und Münze = “Geldwert” wollen wir eine kleine Orientierungshilfe zu den Spielen auf unseren ESG-Seiten bieten. Hier der Versuch einer Erklärung.


Alle Pelikan Spiele !!!

Die umfangreichste Bildersammlung von Spielen die Pelikan zwischen 1974 und Anfang der 80er Jahre produzierte.


Treffpunkt für Spielesammler auf der Spielwarenmesse in Nürnberg

Unser ESG-Mitglied Bernward Thole schrieb uns: “Wer immer von Euch den Weg nach Nürnberg findet, ist im 5. Spiele-Café,  veranstaltet vom Deutschen Spiele-Archiv in Zusammenarbeit mit der Spiele-Autorenzunft und der Spielwarenmesse, herzlich willkommen. Ihr findet das Spiele-Café in Halle 10 B 05.”


Der Verlag  Jos. Scholz Mainz

Eine umfangreiche Bildergalerie und Liste mit den bekannten Scholz Spielen. 40 Bilder mit fast 100 Spielen !!!


Pflege von Spielen  – Reinigen und Reparieren -

Bruce Whitehill unser ESG-Mitglied aus USA hat uns einen sehr interessanten Artikel zu diesem Thema überlassen.


Spiele zum Thema: Krieg und Propaganda aus der Zeit um 1940

Eine Seite zu einem Sammelgebiet zu dem heute nicht mehr viele Spiele zu finden sind.
Die Bildergalerie zeigt einige sehr seltene Stücke. Hier geht´s zum Sammelgebiet: Krieg und Propaganda


Herrmann Huth  “Geek of the week” 

Herrmann Huth (Jati Besitzer #10) bekam als erster deutscher Spieler/Spielesammler diese Auszeichnung von der weltweit erfolgreichsten Spieleseite “BoardGameGeek”.
Eine Woche lang stand er Rede und Antwort im Forum und erzählte viel über seine mehr als 1200 Spiele umfassende Sammlung (er bezeichnet sich selbst als “bone-hard collector”), seine Lieblingsspiele aber auch viel Privates. Lesen sie seine umfangreichen Forumbeiträge bei BGG.


Neue Rubrik “Literatur”

Bei den Sammelgebieten haben wir neu die Rubrik Literatur eingefügt. Dort sind Bücher und Zeitschriften zum Thema: Brett- und Gesellschaftspiele zu finden. Aber auch eine große Linksammlung zu ONLINE-Magazinen !!!


Tod eines Brettspiels

Eine sehr schöne Kurzgeschichte auf der Seite von unserem Mitglied Martin Ebel.


Neue interessante Seiten kommen ständig hinzu !

Ein Blick auf die Sammelgebiete “Verlage” – “Themen” – “Autoren” – “Serien” und “Literatur” lohnt sich immer.


Weihnachtsspiel_1989_Kramer_70

Die Vorstandschaft der ESG wünscht allen:

“Eine friedvolle und geruhsame Weihnachtszeit, für 2007 Gesundheit, Glück und Zufriedenheit und viel Zeit zum Spielen und Leben”

Als kleiner Spielesammler-Weihnachtsgruß links ein Zeitungsausschnitt vom 24. Dezember 1989 mit dem Spiel “Würfeln unterm Weihnachtsbaum” von Wolfgang Kramer.


Bernward Thole im Alex-Randolph-Studio

Wir gratulieren unserem ESG-Mitglied Dr. Bernward Thole zur Verleihung der “Goldenen Ehrennadel der Stadt Marburg” 

Im Rahmen eines Empfangs am 2. Dezember 2006 hat der Magistrat der Universitätsstadt Marburg dem Jury-Ehrenmitglied Dr. Bernward Thole anlässlich seines 70. Geburtstages in Würdigung seines herausragenden ehrenamtlichen Engagements die Goldene Ehrennadel der Stadt Marburg verliehen. Zu der Verleihung waren viele Freunde und Bekannte des Jubilars angereist.


Ausstellung: Puzzle Geschichte(n)

Vom 03. Dezember 2006  bis zum 18. Februar 2007 gibt es im J.F. Schreiber-Museum in Esslingen die Ausstellung Puzzle Geschichten.

Als Tipp für alle, die an diesen teils sehr alten “Aufgaben” Interesse haben.


zur Jati Seite (Bild klicken)

Wo auf dieser Welt sind denn die berühmten jati Spiele von 3M ?????

Wenn alles stimmt was man so hört und liest, dann soll es insgesamt nur ca. 100 Ausgaben dieses “Test-Spiels” gegeben haben.

Nun unsere Bitte an Euch. Bitte sprecht alle Spielesammler (3M-Sammler) an und ermuntert sie uns ein Photo “ihres jati“, am besten das Spiel mit dem Besitzer, zu mailen. Wer nicht auf dem Bild sein will, der macht es wie Ingo Laubvogel auf der Sammlerseite, der stellte eine blaue Katzenskulptur oder etwas anderes Eindeutiges daneben!

Aktion: Jati-Suche !   Bitte alle mitmachen !!!   Hier geht´s zur jati Seite.


Sammelgebiete – Spielesammlung

Diese Rubrik zeigt die Sammelgebiete VERLAGE, SERIEN, AUTOREN und THEMEN.
Die Seite mit den Verlagen ist schon recht umfangreich und zeigt einige schöne Bilder von Sammlungen zu den verschiedenen Sammelgebieten.
Sehenswert: Die 3M Seite, die Ravenburger Spiele und dabei vor allem die CASINO-Serie.
Beim Sammelgebiet “Thema: Werbe-/Promotionspiele” ist eine interessante Gegenüberstellung von Original- und Promotion-Ausgaben.


Die Sammlerseite füllt sich!

Unsere ESG-Mitglieder und ihre Sammlungen werden vorgestellt.    “Private Sammler”


Noris-Verlag “Fernseh/TV Spiele”

Auf dem Spielesammlertreffen in diesem Jahr, mit dem Thema: “Film-Fernsehen-TV Spiele”, sind wir auf eine Serie von Noris Spielen zu diesem Thema aufmerksam geworden. Der Verlag schrieb in einer Spielregel, dass es insgesamt 15 Spiele zu diesem Thema geben soll. Hier unser Aufruf an alle: Bitte schaut in Eurer Spielsammlung bei den alten Noris Spielen nach ob Ihr einen Betrag zur Vervollständigung dieser Serie liefern könnt. Bitte auch in den Spielregeln nachsehen, auf der letzen Seite sind meist Vorankündigungen zu weiteren Spielen. Zu den Noris TV-Spielen.


Nachbetrachtung “Internationale Spieletage SPIEL ´06″ in Essen

Die Spiel ´06 in Essen hat ihre Pforten geschlossen und neben vielen Neuheiten war dieses Jahr erstmalig eine Spieleausstellung mit Informations-Stand der ESG zu sehen. Informationen darüber finden Sie in der Rubrik Veranstaltungen.

Weiterhin fand die jährliche Mitgliederversammlung der ESG statt. Neben den organisatorischen und verwaltungstechnischen Punkten war auch das Thema “Homepage der ESG” wieder auf der Tagesordnung. Erste Auswirkungen sehen sie bereits hier.
Wir haben eine neue Domain “e-s-g.eu” mit kürzerem Namen und der europaweiten “.eu” Kennung.

Jetzt geht es daran unsere Seite mit Inhalten zu füllen und interessant zu machen. Deshalb soll neben den obligatorischen “verwaltungstechnischen” Seiten vor allem in den Bereichen “Sammler” und “Sammlungen” etwas entstehen, wo es sich lohnt in Texten und Bildern zu stöbern, sich neue Anregungen und Ideen zu holen und vor allem selbst etwas beizutragen.
Mit der aktuellen “Erstbefüllung” sind einige Anregungen gegeben, die nun ausgebaut werden müssen. Bitte helft mit, mit Bildern, Listen, Beschreibungen, kleinen Geschichten, Link-Tipps usw. Inhalte auf diese Seiten zu bringen.

Ein weiterer aktiver Teil unserer Homepage soll das Forum werden. Hier stellen wir uns lebhafte Diskussionen, Frage-Antwortspiele und Neues aus der Welt der Spielesammler vor. Ein Forum ist nur so gut wie seine Mitglieder, deshalb hoffen wir hier auf die Kreativität, die Spontanität und die Phantasie unserer Forumteilnehmer.



Kommentare sind geschlossen.