Werner Sommer

Werner Sommer vor seiner Spielevitrine

 

Werner Sommer
Jahrgang: 1962,
wohnt in Aachen
und ist von Beruf Diplom-Kaufmann.
Er ist eines der Gründungsmitglieder der ESG.

 

Sammelschwerpunkt:

 Ein Klick aufs Logo führt zur SALA-Seite.


 

Er sammelt “Schöne alte Spiele”, also Brett- und Kartenspiele vor 1945, die durch schön illustrierte Deckelbilder, graphisch interessante Spielpläne und schönes Spielzubehör (z.B. Zinnfiguren) das Herz eines jeden Sammlers höher schlagen lassen. Er sagt: “Wenn ich ein Spiel in Händen halte, das durch Kinderhände gegangen ist, das einen oder gar zwei Weltkriege einigermaßen heil
überstanden hat und das ein Zeugnis seiner jeweiligen Zeit abgibt, dann hat das was.”

Ein Schwerpunkt seiner Sammlung sind die Spiele des 1845 gegründeten Verlags A. Sala. Aber auch “Glocke und Hammer” – Spiele und Pferderenn-Spiele haben ihren Platz in der Sammlung.
Neuere Spiele – möglichst mit entsprechendem Spielwert – sind natürlich auch vertreten. Schließlich will man ja auch mal spielen …

Auf der Spielemesse in Essen ist er jedes Jahr vertreten und dabei unterstützen ihn Maria und Agnes. (Siehe Bild unten) Gerne zeigt er auch dort das ein oder andere ausgefallene und seltenere Spiel neueren Datums. Wer ein bestimmtes Spiel sucht oder Spiele in gute Sammlerhände abgeben möchte, kann sich gerne an ihn wenden.

eMail: werner.sommer@spiele1900.de

Ein Blick in seinen Spieleverkaufsstand und seine Spielesammlung auf der Messe in Essen:

WernerSommer StandEssen2004_1 WernerSommer StandEssen2004 Maria und Agnes WernerSommer Spielvitrine4 WernerSommer Spielvitrine3 WernerSommer Spielvitrine2 WernerSommer Spielvitrine


zurück zur Sammler-Übersicht


Die Kommentare sind geschlossen.